Prêt-à-s'asseoir

Intervention im öffentlichen Raum, 2012

Stühle, tribüneartig angeordnet, einige Plätze sind besetzt, andere noch frei…

Prêt-à-s’asseoir ist ein interaktives Rollenspiel um die Macht des Blickes und der Aufmerksamkeit im öffentlichen Raum, das in seiner Einfachheit komplexe Fragen aufwirft. Dabei bleibt es dem Zuschauer überlassen zu definieren, wo die Performance beginnt und wo sie endet.

**Konzept: Nina Willimann // Performance: Cie trop cher to share & guests

für mehr Bilder: scroll down